Rezeptservice

Bei länger dauernden Behandlungen können Sie Zeit sparen, wenn Sie nur ein Erneuerungsrezept benötigen. Sie geben uns einfach die notwendigen Informationen vorab, dann können wir das Rezept schon vorbereiten und Sie können es ohne Wartezeit einfach abholen.

Bei Schmerzmitteln ist allerdings eine erneute Konsultation unumgänglich, diese können nicht ohne erneute Untersuchung verschrieben werden; dies gilt auch für Psychopharmaka, Beruhigungs- und Betäubungsmittel und ähnliche Präparate.

Für die Vorbereitung eines Rezeptes kontaktieren Sie uns einfach per Telephon (07257) 903 570, Telefax (07257) 903 571, oder Sie verwenden das nachstehende Kontaktformular. Bitte machen Sie alle Angaben, die für die Vorbereitung des Rezeptes notwendig sein und geben Sie Kontaktdaten an, damit wir im Falle einer Rückfrage auf Sie zukommen können.

Beachten Sie bitte auch die Informationen zum Datenschutz.

Angaben zum Medikament

Arznei*
Packungsgröße*

Angaben zur Versicherung/Kasse

Ich bin gesetzlich versichertprivat versichert
Name der Versicherung*

Persönliche Angaben

Vorname & Name*
Straße*
PLZ & Wohnort*
Telephon
Mobil
e-Mail
Rezeptübergabe Ich hole das Rezept ab.Bitte senden Sie mir das Rezept zu.
Hier können Sie uns noch weitere Informationen geben: